ÖBW - Der Verein

ÖBW Verein Logo © ÖBW gemGmbH

Seit 1825 im Dienste blinder und sehbehinderter Menschen - gegründet von Johann Wilhelm Klein, dem "Vater der Blinden".

Die derzeitige Präsidentin, LAbg. a. D. Ingeborg Rinke: "Ich bin stolz darauf, dass wir es geschafft haben, mehr als 190 Jahre dem gleichgebliebenen Vereinsauftrag zu entsprechen: zum Besten erwachsener Blinder zu wirken und auf die aktuellen Bedürfnisse blinder und sehbehinderter Menschen - vor allem aber alter und dementer Menschen - mit entsprechenden Angeboten zu antworten!"

 

mehr dazu ÖBW - Der Verein

Die ÖBW gemGmbH

Tradition und Innovation – bei der Österreichischen Blindenwohlfahrt ist dies der Schlüssel für ein zeitgemäß geführtes Unternehmen. Seit 1825 unterstützt die Österreichische Blindenwohlfahrt blinde und sehbeeinträchtigte Menschen durch bedürfnisorientierte Angebote. Seit 2015 geschieht dies in Kooperation mit dem Diakoniewerk Gallneukirchen in Form einer gemeinnützigen GmbH.
 

mehr dazu Die ÖBW gemGmbH

Unser Leitbild

Leitbild © ÖBW gemGmbH

ÖBW -  Wo blinde Menschen Zuhause sind

Unsere Vision:  Die Bewohnerinnen und Bewohner fühlen sich 365 Tage im Jahr "rund um die Uhr" bei uns wohl.

Unsere Mission: Wir betreuen und pflegen blinde oder sehbehinderte Menschen bis an ihr Lebensende. 

Damit das gelingt, orientieren wir uns an unserem Leitbild:

mehr dazu Unser Leitbild