Kennenlernen

Ein persönliches Gespräch und ein Besuch unseres Hauses geben Ihnen ein besseres Gefühl. Dabei lernen Sie uns und Ihren künftigen Wohnort am besten kennen und wir können von Beginn an gezielt auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse eingehen. Für eine gemeinsame Runde durch das Haus, einen Spaziergang durch unseren weitläufigen Garten, ein Kennenlerngespräch bei einer guten Tasse Kaffee oder Tee nehmen wir uns sehr gerne Zeit.

Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit bei uns Urlaub zu machen, und so Ihre persönliche Erfahrung vom Leben bei uns zu machen (Mindestaufenthalt 1 Woche).

Vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 01/9 141 141 601 oder info@blind.at.

Bei Ihrem Besuch bringen Sie bitte - soweit vorhanden - bereits folgende Dokumente mit: aktuelle Befunde, Ihren Pensionsbescheid, den Pflegestufenbescheid und eine Förderbewilligung des Fonds Soziales Wien.

Danach treffen Sie in Ruhe Ihre Entscheidung.

Anfahrt

Anfahrtsplan © ÖBW gemGmbH

Sie erreichen uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U-Bahn U4, Station Ober-St. Veit, (Aufzug, Blindenleitsystem, barrierefrei) Ausgang Preindlsteig; Straßenbahn 49, Station Waidhausenstraße; Straßenbahn 52, Station Gruschaplatz; Autobus 47a, Station Hochsatzengasse

Mit dem Auto: Hadikgasse/Hietzinger Kai-Guldengasse (Ampel bei OBI-Baumarkt), nach der Unterführung links in die Baumgartenstraße

Die Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte finden Sie hier: 

mehr dazu Anfahrt

Kosten

Wir bieten geförderten und privat finanzierten Aufenthalt für Menschen aus allen Bundesländern. 

Wenn Sie eine Förderung des Fonds Soziales Wien haben, werden die Kosten des Heimaufenthaltes nach den Regeln der Förderbewilligung direkt zwischen ÖBW gemGmbH und dem Fonds Soziales Wien verrechnet.

Im Falle der Selbstfinanzierung erfolgt die Verrechnung monatlich im Voraus mittels Bankeinzug.

mehr dazu Kosten

Einzug

Da jede Situation individuell ist, vereinbaren Sie vor dem Einzug die wesentlichen Dinge mit unserer Heimleiterin. Allgemein wichtige Informationen rund um den Einzug finden Sie im Anhang. Zusätzlich können Sie oder Ihre Angehörigen direkt mit der jeweiligen Stationsleiterin Ihre persönlichen Bedürfnisse besprechen.

mehr dazu Einzug

Kontaktaufnahme

Der persönliche Kontakt ist uns wichtig. Bitte rufen Sie uns an: 01/9141141 601. Unsere Heim-und Pflegedienstleiterin, Frau Eva Oder,  nimmt sich persönlich für Sie Zeit.

mehr dazu Kontaktaufnahme